News

Nils Wandrey

"Morgen" is now available on Itunes , Amazon , Napster or any leading digital distribution company!

A video clip is in the making!

Music & Lyrics, Nils Wandrey

Morgen

Lebst du schon?
Oder bist du noch draußen?
Hast du dich verlaufen in dem Nest?
Wie geht es dir?
Sag mir, kannst du noch träumen?
Oder musst du schon zwangsräumen, was mal dein?

Sieh' mich an
Wie ich glitzer' in dem Licht
Doch erschrick mir nicht, wenn das Make-Up pellt

Flieg mal fort
Flieg hin wo's dir gefällt
Steh auf und komm, wir gehen
Träum den Traum, der dir Raum gibt zu Sein
Und vielleicht holt er dich morgen ein

Wohin kannst du gehen
Wenn du heute schon los gehst
Und neue Grenzen definierst mit jedem Schritt?
Trau' dich nur
Es ist nie verkehrt zu träumen
Versuch nichts zu versäumen, lass uns gehen

Nimm meine Hand
Ich will lange schon hier weg
Wir ziehen uns aus dem Dreck
Hab Vertrauen

Flieg mal fort
Flieg hin wo's dir gefällt
Steh auf und komm, wir gehen
Träum den Traum, der dir Raum gibt zu Sein
Und vielleicht holt er dich morgen ein

Vielleicht hast du dich viel zu früh angezählt
Fang mal an zu atmen und steh auf
Nimm meine Hand, wir ziehen uns hier raus
Und alles nimmt schon seinen Lauf

Flieg mal fort
Flieg hin wo's dir gefällt
Steh auf und komm, wir gehen
Träum den Traum, der dir Raum gibt zu Sein
Und vielleicht holt er dich morgen ein